„Es hat sich ja nicht so viel geändert“ – Ja und?

Es war schon immer ein streitiges Thema. Und wird es auch immer bleiben. Kaderbreite. Einerseits soll es genügend Spieler geben, um auf Verletzungen reagieren zu können und besonders in englischen Wochen eine Rotation sicherzustellen. Andererseits liegt es auch nicht im Interesse des Vereins, wenn Spieler nur durch das monatlich zu zahlende Gehalt auffallen. In der letzten Read more about „Es hat sich ja nicht so viel geändert“ – Ja und?[…]

Zwölf Thesen zur Saison 2016/2017

Die neue Saison steht vor der Tür, viele Testspiele wurden absolviert und Transfers getätigt. Ich bin zwar nicht in der Lage die Saison vorherzusagen, möchte aber dennoch zwölf Prognosen abgeben. 1. Es wird einen Dreikampf um die Meisterschaft geben Nur der FC Bayern München und Bayer 04 haben keine Leistungsträger abgegeben. Von den Mannschaften mit internationalem Anspruch Read more about Zwölf Thesen zur Saison 2016/2017[…]

Alle Jahre wieder… (1/2)

Es wird viel über mögliche Zugänge spekuliert und kritisiert, bevor sie nur eine Minute auf dem Platz standen und Abgängen nachgetrauert, ohne das ein Wechsel überhaupt feststeht. Denn die heiße Transferphase beginnt wieder. Im ersten Abschnitt dieser zweiteiligen Serie gebe ich eine Zusammenfassung über die Situation in der Verteidigung. Torwart: Bernd Leno hat seine Ausstiegsklausel Read more about Alle Jahre wieder… (1/2)[…]

Projekt „Leihspieler“ in Leverkusen – Durchsetzbarkeit in der Zukunft? (3/3)

Vergangene Woche staunten wir alle, als der FC Bayern München den Transfer von Renato Sanches für mindestens 35 Millionen Euro bekannt gab. Dabei ist der Portugiese gerade erst 18 Jahre alt. Immer höhere Ablösesummen werden bereits für scheinbar unbekannte Talente bezahlt. Stellt das eine Gefahr für das in Leverkusen praktizierte System da, viele junge Spieler Read more about Projekt „Leihspieler“ in Leverkusen – Durchsetzbarkeit in der Zukunft? (3/3)[…]

Projekt „Leihspieler“ in Leverkusen – Großer Erfolg in der Vergangenheit? (1/3)

Arkadiusz Milik, Konstantinos Stafylidis, Danny da Costa, aber auch Dominik Kohr dürften den meisten von euch bekannt sein. Und das bei nur 761 Spielminuten insgesamt – 190 Minuten durchschnittlich. Deutlich bekannter hingegen, sind diese vier durch die verknüpften Hoffnungen und stehen sinnbildlich für das System talentierte Spieler zu verleihen. Im ersten Abschnitt dieser dreiteiligen Serie Read more about Projekt „Leihspieler“ in Leverkusen – Großer Erfolg in der Vergangenheit? (1/3)[…]